Lebenspraktische Übungen - 30 Monate

Pompoms umschöpfen

Ziel: Feinmotorik fördern

Material: Löffel, Pompoms*, 2 Gefäße

Vorbereitung: Die Pompoms werden in eines der beiden Gefäße gefüllt. Das volle und das leere Gefäß werden auf das Tablett gelegt und der Löffel dazugelegt.

Durchführung: Das Kind fischt mit dem Löffel ein Pompom aus dem linken Gefäß und legt es in das rechte. Dies wird so oft wiederholt, bis alle Pompoms im rechten Gefäß sind. Danach werden die Gefäße getauscht, sodass alle Pompoms wieder von links nach rechts geschöpft werden können. Diese Übung unterstützt das Kind dabei zu lernen einen Löffel zu verwenden.

Diese Schöpfaktivität kann auch dem Themenbereich „Motorik“ zugeordnet werden.

Greifpuzzle

* Links, welche mit einem Sternchen (*) versehen sind, stellen Amazon Partnerlinks dar (Affiliate-Links / Provisionslinks). Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, denn von etwas müssen wir ja auch leben. Dir entstehen dabei aber keinerlei zusätzlichen Kosten.